Ein steinernes Herz zeigt Mitgefühl?!



Tag täglich siehst und hörst Du Horrormeldungen. Das verändert Dich, Dich etwa nicht? Jedenfalls, mich hat es verändert. Klar, und ob es mich verändert hat. Durch die Fülle an negativen Informationen, habe ich versucht mein Herz zu schützen, dabei ist mir aufgefallen, dass ich den Bezug zum Mitgefühl teilweise verloren habe. Ich habe festgestellt, dass ich mich nicht mehr richtig freuen konnte, aber ich konnte auch die Traurigkeit nicht mehr so richtig fühlen. Ich bewegte mich in einer Grauzone der Gleichgültigkeit. Kennst Du auch dieses Gefühl? Ich behaupte, das ein steinernes Herz zeigt Mitgefühl?! möglich ist. Aber, das allerbeste ist, dass wir beide auf dem Weg sind und nicht die einzigen sind, denn Biggi, eine ehemalige Arbeitskollegin, trifft den Nagel auf den Kopf. Hallöchen Biggi, danke für Deine klaren Worte mit großer Wirkung!


Das Schöne an uns Frauen ist, dass wir viele Facetten in uns haben. Was für einen Augenblick für uns stimmig und richtig ist, kann im nächsten Atemzug wieder ganz anders sein. Es kann sogar so weit gehen, dass es in das andere Extrem kippt. Kontroverse Handlungen sind Dir sicher bekannt? Du sagst, na klar, das sind die Hormone. Sehr verwirrend für die Herren der Schöpfung, nicht wahr?


Das ist mit ein Grund, warum ich Dir die ganze Sprachnachricht von Biggi mitteilen möchte, denn es ist ihre eigene Ansicht der Dinge und sie könnte vielleicht auch die Deine sein. Vielleicht bist Du eine natürliche, sportliche Frau und kannst mit High Heels nichts anfangen. In Deinem Haushalt herrscht das Chaos und Struktur ist absolut nicht Deine Stärke. Kein Problem, solange Du Dich damit wohlfühlst und es für Dich stimmig ist. Das ist meines Erachtens total legitim. Du gehst mit mir d´accord, dass das Herzstück unseres Seins, Wesens, Charakters und unsere Ausstrahlung ist. Sind wir authentisch und ehrlich zu uns selbst? Wenn nicht, dann spiegeln wir und garantiert das Gegenüber merkt es.


Das Leben hinterlässt Spuren. Wir sind in einem stetigen Wandel, das ist gut und abenteuerlich zugleich. Oft sind die schwierigen Phasen in unserem Leben, die uns umformen und prägen. Biggi ist eine empfindsame, eher zurückhaltende, liebenswerte, warmherzige Frau. Ihre Wohnung ist ein Schmuckstück, obwohl ich nie bei ihr war. Mein Wissen beruht aus Fotos und Aussagen ihrerseits. Wenn es in der Arztpraxis etwas zu dekorieren gab, bereicherte sie uns mit ihren wunderschönen, manchmal auch humorvollen und fantasievollen Kreationen. Die Liebe zum Detail und das Gespür für Farben Kennzeichen sie aus. Der Seniorchef beschenkte uns, bei den Geburtstagen, immer mit einem traditionellen Blumenstrauß. Biggis Aufgabe war, die Blumenbestellung bei der Floristin in Auftrag zu geben. Ich habe immer wunderschöne Sträuße bekommen, meine Lieblingsblumen in ihrer Farbgebung, passten genau in mein Wohnzimmer, obwohl auch sie nie mein Wohnzimmer gesehen hatte.


Warum erzähle ich Dir das alles? Es könnte doch sein, dass Dich ihre Ansicht zum Nachdenken über ein steinernes Herz zeigt Mitgefühl?! animieren? Ich möchte Dir die Möglichkeit geben, Biggi kennenzulernen, damit Du sie besser verstehst. Mir geht es um ihre Kernaussage, dass wir auf unsere Umgebung mit Mitgefühl eingehen, den Mitmenschen mehr Beachtung schenken und uns wieder auf sie einlassen, anstatt eine schöne und geordnete Fassade zu haben. Obwohl dies absolut auch seine Berechtigung hat. Keine Frage, ich stehe zu meinem Wort. Jeder Mensch steht an einem anderen Punkt in seinem Leben und setzt andere Prioritäten, trotzdem können sie genauso wertvoll sein und ein Geheimnis in sich bergen.


Sie schrieb mir nach dem letzten Blog-Artikel Erwecke Deine Weiblichkeit folgendes: "Der Song hat mir sehr gut gefallen. Zum Text muss ich sagen, nicht jeder möchte eine Königin sein, im Mittelpunkt stehen und auf Stöckelschuhen laufen. Die Menschen sind individuell. Jeder hat sein Geheimnis, Charakter, ist freundlich, hilfsbereit und ehrlich, auch zu sich selbst.


Ich finde es viel wichtiger, wenn es am Sonntagmorgen an der Tür klingelt, dass ich aus dem Bett steige. Obwohl meine Gedanken sind: "Oh nein, es ist hier nicht aufgeräumt, nicht gelüftet und ich bin ungekämmt und nur im Bademantel!" Vielleicht könnte es meine Nachbarin sein, die meine Hilfe durch ein paar liebe Worte benötigt. Ich entschließe mich zur Türe zu gehen und bitte sie hereinzukommen. Mir ist es schlussendlich doch egal, wie es in meiner Wohnung aussieht, obwohl ich mich doch zuerst ärgerte."


Es macht mich froh und glücklich, ohne im Mittelpunkt zu stehen. Ich konnte ihr helfen, damit sie nicht alleine mit ihren psychischen Problemen da steht, die je keiner wissen soll. Gibt es nicht schöneres sich für Menschen einzusetzen, auch wenn man selber den Kürzeren zieht? Das ist mir mehr Wert als eine Königin zu sein. Lieber laufe ich im Schlabberlook und mit dicken Socken durch die Wohnung. Dabei fühle ich mich pudelwohl und frei! Daher kann ich Deine Meinung nicht ganz teilen."


So meine liebe Biggi, mit diesem Statement, bist Du in meinen Augen absolut eine Königin, denn genau so handelt sie. Für mich bist und bleibst Du eine wundervolle Kollegin. Ich möchte mich bei Dir recht herzlich bedanken für Deine Ehrlichkeit, Loyalität, Unterstützung, Verständnis und Dein Vertrauen. Danke! Dass Du bist, wie Du bist!


In dem Sinne möchte ich mich bei Dir revanchieren und habe das Lied "You raise me up" Video von Karin Neumann für Dich ausgesucht. Es gibt viele Interpreten, aber ich habe mich ganz bewusst für diese entschieden, denn ich bin mir ganz sicher, Du wirst Dich wieder an das lila Vertrauensherz aus Stein erinnern und Du wirst mich verstehen ...


Ich glaube, dass wir beide mit diesem Kurzfilm, die gleiche Meinung teilen. Lass Dich überraschen ...



In Hesekiel 36:26 - 27 steht: "Ich will euch ein neues Herz und einen neuen Geist geben. Ja, ich nehme das versteinerte Herz aus eurer Brust und gebe euch ein lebendiges Herz." Ich liege meinem besten Freund schon lange in den Ohren, mir ein lebendiges, mitfühlendes Herz zu schenken, um die Not in meiner Umgebung wahrnehmen und darauf eingehen zu können. Könnte ER durch Biggis Hinweis, meinem Bestreben und Verlangen, geantwortet haben?


Ich wünsche mir, dass auch Du dieses Geschenk der Veränderung ein steinernes Herz zeigt Mitgefühl?! bekommen kannst. Denn wie Biggi schon sagte, es macht Dich froh und glücklich, wenn Du jemanden in der Not Deine Hilfe durch ein offenes Ohr, ein liebes Wort und für jemand da sein kannst, anbietest. Daraus resultiert ein positiver Nebeneffekt, dass Du auch beschenkt wirst und sich dabei Dein Charakter in die richtige Richtung der Güte, Barmherzigkeit und der Freude verändert. Ein weiterer Zugang zu Deinem Wesen und zu Deinem Herzen, könnte Dich in meinem nächsten Blog-Artikel Nutzt Du als Königin die schöpferische Naturkraft? weiter bringen ...


Deine Dominique-Muriel

PS. Schreibe mir einen netten Kommentar, wie es Dir so ergangen ist oder einen Daumen hoch ... Jedenfalls freue ich mich, etwas von Dir zu hören!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Nach Stichwort suchen
Bildschirmfoto 2021-05-05 um 10.24.24.pn
logo.jpg
Folgen
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic